Studienfahrten

Zu den Studienfahrten finden sich im Schulprogramm folgende Ausführungen:

Im zweiten Jahr der Qualifikationsphase (Jahrgangsstufe 12) führen die Schülerinnen und Schüler thematisch gebundene Fahrten in ihren Leistungskursen durch. Im Rahmen der Vorgabe, außerschulische Lernorte in die Bildungs- und Erziehungsarbeit einzubeziehen, schaffen diese Fahrten Raum für die gezielte Erkundung des eigenen Landes und die Begegnung und den Kontakt mit anderen Ländern und Kulturen.