Wandertage am BBG

Wandertage finden regelmäßig zweimal im Schuljahr statt. Sie dienen vor allem der Bildung und Festigung der Klassengemeinschaften. Der Kostenrahmen wird in der Regel am Elternpflegschaftsabend diskutiert und vereinbart. Das Ausflugsziel entwickelt die Klassenlehrerin bzw. der Klassenlehrer mit der Klasse, so dass es demokratisch zu einer Abstimmung kommt.


 Beliebte Aktivitäten am Wandertag:

  • Kletterpark (z.B. Tree-To-Tree)
  • Tierpark (z.B. Dortmund Zoo, ZOOM Erlebniszoo, etc.
  • Bogenschießen (z.B. Pfeil&Bogenwelt)
  • Minigolf (z.B. Minigolf Fredenbaum, Glowing Rooms)
  • Sporttreff (z.B. SoccerFive, Superfly Duisburg)
  • Theaterbesuch (z. B. Theater im Depot, Naturbühne Hohensyburg)
  • Museum (z.B. Arächologie-, Kunst-, Naturkunde-, Kindermuseum, etc.)
  • Freizeitparks (z.B. Schloss Beck, Movie Park)
  • Geocaching (z.B. Krimi-Geocaching-Dortmund)

 

Der erste Wandertag ist in jedem Schuljahr der Dienstag der Fahrtenwoche im Herbst, 
der zweite Wandertag ist jeweils der vorletzte Schultag, der Donnerstag vor der Zeugnisausgabe.